Guten Nachmittagstee: die Garantie einer anmutigen Kurve

Veröffentlicht: Mittwoch, 24. Januar 2018

Die neuesten Ernährungsbefunde deuten darauf hin, dass Menschen mit Nachmittagstee Gewohnheiten dünner sind als andere! Der Nachmittagstee wird oft vom Hunger getrieben, eine echte Mini-Mahlzeit, die sich von einem Snack unterscheidet, der benutzt wird, um Depressionen zu lüften oder einfach nur zu befriedigen. Die Kalorien aus Snacks werden im Körper gespeichert, und der Nachmittagstee wird wie andere Mahlzeiten als Teil des Körperkonsums verwendet. Nach dem Periodensystem der Ernährung ist die vorteilhafteste Diät das üppigste Frühstück, die Mitte des Mittagessens, die leichte Mahlzeit, die die Diät und den körperlichen Verbrauch proportional macht (besonders die körperliche Anstrengung, die durch die Übung verursacht wird).

Daher ist das Konsumprinzip von Nachmittagstee und Abendessen genau gleich. Es kann uns helfen, bis zum Abend konzentriert zu bleiben, damit das Abendessen leichter wird. Die Bedingung ist, dass der Nachmittagstee das gleiche wie das Abendessen sein muss, salzig und süß kann nach ihrem eigenen Geschmack ausgewählt werden.

Das Prinzip des Nachmittagstee ist immer noch zwischen 2 und 3 Arten von Lebensmitteln zu wählen, die ergänzende Funktionen haben, die eine ausgewogene Ernährung garantieren können. Zum Beispiel, eine Müsli (Keks, Teig) mit einer Molkerei (Joghurt, Weißkäse) oder eine saisonale Frucht, natürlich, trinken, vorzugsweise Wasser, alle Formen sind verfügbar (Mineralwasser, Gewürze, Tee)

Nachmittagstee: Weight Loss League

In der Regel turnen Sie 1-2 Mal pro Woche oder schwimmen zwischen 7 Uhr abends und 8: 30 Uhr, um in Form zu bleiben, was sehr gut ist! Um zu verhindern, dass ein niedriger Blutzucker zu Müdigkeit führt - vor allem, wenn das Mittagessen zu früh ist - ist es am besten, einen Nachmittagstee zwischen 16 und 17 Punkten zu haben. In der Tat wird Bewegung in den Prozess der Muskel viel Energie verbrauchen.

Kohlenhydrate und Fette sind zwei der wichtigsten Energiequellen. Kohlenhydrate werden in Form von Glykogen in Muskel und Leber gespeichert und Fett wird im Fettgewebe gespeichert. Wenn kurzzeitig anstrengendes Training Energie durch Glykogen freisetzen soll, dann löst eine längere Trainingszeit (mehr als 45 Minuten) die gespeicherte Energie aus den Fettzellen aus. Es sollte beachtet werden, dass die Glykogenspeicherung ab 1 Stunde nach Beginn der Kampagne reduziert wird und unabhängig von der Bewegung nach 3 Stunden das Limit erreicht. Aus diesem Grund ist es notwendig, Zucker vor dem Training hinzuzufügen: Vorrangige Optionen wie "Marmelade" Kekse, Gewürz Honig Brot, Getreide Ernährung Sticks, Lebensmittel wie getrocknete Früchte und Fruchtsäfte und natürlich Wasser, werden vor und nach dem Training ständig aufgefüllt .

Bester grüner Tee für Sie: Snow Bud Tea